Husky Village

Husky Village

Den Hunden ganz nah

Keine 50m neben dem Camp und damit in direkter Nachbarschaft zu unseren Vierbeinern haben wir einen besonderen Ort für Hundebegeisterte geschaffen: Husky Village.

Der gesamte Aufenthalt im Husky Village wird von den Huskys untermalt: Schon während des Frühstücks ist ihre freudige Erwartung zu hören. Die unbändige Energie der Hunde motiviert euch für den gesamten Tag, der seinen Höhepunkt im abendlichen Geheul der Hunde findet. Krönen können diese Erlebnisse nur noch faszinierende Polarlichter, die währenddessen in allen Farben am nächtlichen Himmel tanzen.

Im Winter ist Husky Village Start und Ziel der Wochentouren. Im Sommer können die Hütten auf Selbstversorgerbasis gemietet werden und Ausgangspunkt für individuelle Aktivitäten in Lappland sein.

Das Husky Village besteht derzeit aus drei modern eingerichteten Holzhäusern – mit jeweils drei Schlafzimmern, zwei Bädern mit Dusche und WC und einer Küche – und einer gemütlichen, rustikalen Kota – dem Restaurant.

Wer stattdessen Ruhe, Entspannung und Abgeschiedenheit sucht, findet in unseren Blockhäusern inmitten des Pallas-Ylläs-Nationalparks die perfekte Unterkunft (mehr Infos).


 

Sommer im Sleddogcenter

 

Von Mai bis Mitte November können die Holzhäuser im Sleddogcenter – unser Huskyvillage – gemietet werden. So ist es möglich nicht nur jede Menge Aktivitäten zu unternehmen (wandern, kanufahren, Mountainbike-Touren, Angeln, Quad(ATV) Ausfahrten, Beeren und Pilze laden zum Sammeln ein, Wanderungen und Kickbike mit den Hunde und vieles mehr sondern auch, bei den Hunden mitzuhelfen und mehr von und über die Hunde zu lernen. Dabei kann man gut hinter die Kulissen gucken und miterleben wie gross der Aufwand ist.

Ab Mitte August beginnt das Training der Rennhunde, ab Mitte Oktober trainieren wir bereits für die Wintersaison. Die ideale Zeit also um einen intensiven Einblick in die Hundearbeit zu erhalten. Das Training erfolgt grossteils mit ATV, Kickbike und Cart. Je nach Verhältnissen kann auch Schlittentraining möglich sein. Hunderte Kilometer haben die Hunde in den Beinen bevor die Touristensaison startet.

Preise:

Bei Buchung von Einzelnächten: Euro 35,– pro Nacht/Person

Pro Woche: Euro 230,–/Person und Woche

Gesamtes Haus (3 Zimmer, 6 Betten): Euro 900 pro Woche, 1600,– für zwei Wochen, Euro 2100,– für 3 Wochen und Euro 2400,– für 4 Wochen. Bei Abreise Euro 120,– für Endreinigung.

Bettwäsche nach Bedarf wird zu Eigenkosten – Mietbettwäsche – verrechnet.

Zum Einkaufen etc. kann ein PKW gemietet werden. Kosten: 0,30 Euro pro KM inkl. Benzin. Hilfe bei den Hunden, Hundetraining ist frei.

Für Fragen und Buchungen: office@akaskero.com